The never-played symphonies Lyrics

Reflecting from my deathbed
I'm balancing life's riches
against the ditches
and the flat gray years in-between
all I can see are the never-laid
that's the never played symphonies

I can't see those who tried to love me
or those who felt they understood me
and I can't see those who
very patiently put up with me
All I can see are the never-laid
or the never played symphonies

You were one, you meant to be one
and you jumped into my face
and laughed and kissed me on the cheek
and then were gone forever
not quite

Black sky in the daytime
and I don't much mind dying
when there is nothing left to care for anymore
just the never layed
the never played symphonies

You were one, you knew you were one
and you slid right through my fingers
no not literally
but metaphorically
and now you're all I see

as the light fades

 

 

 

Written by Morrissey/Whyte


The never-played symphonies Übersetzung

Nachdenkend auf meinem Sterbebett

Ich balanciere die Reichtümer des Lebens

Mit den Gräben (Tiefen) aus

Und die schalen, grauen Jahre dazwischen

Alles, was ich sehen kann sind die nie vorgebrachten,

Es sind die nie gespielten Symphonien

 

Ich kann die nicht sehen, die versucht haben mich zu lieben

Oder jene, die glaubten mich zu verstehen

Und ich kann jene nicht sehen, die mich sehr geduldig ertrugen

Alles, was ich sehen kann sind die nie vorgebrachten

Oder die nie gespielten Symphonien

 

Du warst eine*, du warst dazu bestimmt, eine zu sein

Und du bist in mein Gesicht gesprungen

Und hast hast gelacht und mich auf die Wange geküsst

Und dann bist du gegangen, für immer,

Nicht ganz

 

Schwarzer Himmel am Tage

Und es macht mir nicht viel aus zu sterben

Wenn es doch nichts mehr gibt, um sich darum zu sorgen

Nur die nie vorgebrachten,

Die nie gespielten Symphonien

 

Du warst eine, du wusstest, dass du eine warst

Und du bist mir genau durch die Finger geglitten

Nein, nicht wörtlich

Aber im übertragenden Sinne

Und jetzt bist du alles, was ich sehe

Wenn die Lichter verblassen


* du warst eine dieser Symphonien