You have killed me Lyrics

Pasoloni is me

'Accattone' you'll be 

I entered nothing and nothing entered me 

'Til you came with the key 

And you did your best but

 

As I live and breathe 

You have killed me 

You have killed me 

Yes I walk around somehow 

But you have killed me 

You have killed me 


Piazza Cavour, what's my life for? 


Visconti is me 

Magnani you'll never be 

I entered nothing and nothing entered me 

'Til you came with the key 

And you did your best but 


As I live and breathe 

You have killed me 

You have killed me 

Yes, I walk around somehow 

But you have killed me 

You have killed me 


Who am I that I come to be here...? 


As I live and breathe 

You have killed me 

You have killed me 

Yes I walk around somehow 

But you have killed me 

You have killed me 


And there is no point saying this again 

There is no point saying this again 

But I forgive you, I forgive you 

Always I do forgive you

 

 

 

Written by Morrissey/Tobias


You have killed me Übersetzung

Ich bin Pasolini*,

Du wirst Accatone*2 sein

Ich bin nirgends eingedrungen und nichts ist in mich eingedrungen

Bis du mit dem Schlüssel kamst

Und du hast dein Bestes gegeben, aber


So wie ich lebe und atme

Hast du mich getötet

Du hast mich getötet

Ja, ich laufe irgendwie (noch) rum,

Aber du hast mich getötet

Du hast mich getötet


Piazza Cavour*3 wofür ist mein Leben da?


Ich bin Visconti*4

Du wirst nie Magnani sein*5

Ich bin nirgends eingedrungen und nichts ist in mich eingedrungen

Bis du mit dem Schlüssel kamst

Und du hast dein Bestes gegeben, aber


So wie ich lebe und atme

Hast du mich getötet

Du hast mich getötet

Ja, ich laufe irgendwie (noch) rum,

Aber du hast mich getötet

Du hast mich getötet


Wer bin ich, dass ich hierher komme?


So wie ich lebe und atme

Hast du mich getötet

Du hast mich getötet

Ja, ich laufe irgendwie (noch) rum,

Aber du hast mich getötet

Du hast mich getötet


Und es gibt keinen Grund es noch mal zu sagen

Es gibt keinen Grund es noch mal zu sagen

Aber ich verzeihe dir, ich verzeihe dir

Ich werde dir immer verzeihen


Pier Paolo Pasolini

*2 Film Pasolini „Accatone – Wer nie sein Brot mit Tränen aß

Denke, er meint „Wenn ich Pasolini bin, dann bist du Accatone“ (wäre ich Pasolini, würdest du Accatone spielen)

*3 Der Platz in Rom

*4 Luchino Visconti (Regisseur & Drehbuchautor)

*5 Schauspielerin Anna Magnani, die in Bellissima (Film von Visconti) und Mamma Roma mitgespielt hat

Sinngemäß heißt es wohl „Wenn ich Visconti wäre, würdest du nie Magnani sein“ (ich würde die Rolle nicht mit dir besetzen)